Russia VS Scotland (WETTEN TIPPS, Match Vorschau & Expertenanalyse) ™
9 Oct

Russia VS Scotland (WETTEN TIPPS, Match Vorschau & Expertenanalyse) ™

Russia logo

Russia

October 10, 2019 18:45 -
Scotland logo

Scotland

VORSCHAU & TIPPS FÜR Russia vs Scotland

In der Euro 2020-Qualifikationsgruppe I sind wir erst kurz nach der Hälfte angekommen, aber Russland und Schottland streben für den Rest ihrer jeweiligen Kampagne bereits sehr unterschiedliche Ziele an.

Russland hat in der Gruppe I eine hervorragende Leistung erbracht und sieht gut aus, um neben dem Qualifikationsfavoriten Belgien auf den ersten beiden Plätzen zu landen, obwohl die Hoffnungen Schottlands, das Finale im nächsten Jahr zu erreichen, bereits so gut wie beseitigt sind.

Russia Nachrichten

Die Russen haben bisher 15 von 18 möglichen Punkten in Gruppe I gesammelt und fünf von sechs Partien gewonnen, darunter Anfang September ein 2: 1-Sieg gegen Schottland im Hampden Park.

Die Mannschaft von Stanislav Cherchesov hat bislang einen klinischen Vorsprung mit einer defensiven Robustheit in der Qualifikation kombiniert und durchschnittlich drei Tore pro Spiel erzielt, während sie am anderen Ende nur 0,66 Tore pro 90 Minuten kassierte.

Russland hat auch in seinen Spielen der Gruppe I zu 100% ohne Gegentor gespielt und diese Woche unterhält es ein schottisches Team, das schwer um Tore gekämpft hat.

Russia vs Scotland Statistiken

Die Schotten schafften es in den ersten sechs Gruppenspielen fünf Mal ins Netz – das macht sie nach San Marino zu den zweitniedrigsten Torschützen in der Sektion.

Selbst die internationalen Minnows Zypern (11) und Kasachstan (8) waren im letzten Drittel produktiver als Schottland, und ihre schlechte Angriffsleistung hat keine Anzeichen für eine bevorstehende Verbesserung gezeigt.

Scotland Nachrichten

Bemerkenswerterweise hat Schottland seit Mitte 2016 in acht der letzten 15 Auswärtsspiele insgesamt kein Tor erzielt, und wir glauben, dass die zahnlose Mannschaft von Steve Clarke in Russland mit großer Wahrscheinlichkeit wieder aus der Tabelle ausscheiden wird.

Russlands Defensivverbesserung reicht weit über die Qualifikationsspiele für die EM 2020 hinaus. Tatsächlich erzielte Cherchesov in den letzten sechs Heimspielen seit September letzten Jahres insgesamt nur ein Tor.

Wir glauben, dass Schottlands gut begründete Unfähigkeit, auf der Straße Tore zu schießen, ihre Chancen am Donnerstag erneut erheblich beeinträchtigen wird. Angesichts der Defensivstärke des Gastgebers, die ebenfalls eine wichtige Rolle spielt, glauben wir, dass Russland diese Woche in Moskau gegen Moskau gewinnen kann.

Schottland scheiterte nicht nur in acht der letzten 15 Auswärtsspiele, sondern kassierte auch acht Mal hintereinander mindestens zwei Gegentore. Russland traf letzten Monat in Glasgow zweimal im Netz gegen die Schotten, und wir unterstützen sie dabei, den Stich am Donnerstag mit 2:1 zu wiederholen.

Russia vs Scotland Vorhersagen